Startseite - Mensa München

Herzlich willkommen bei Mensa in Deutschland e.V. Regionalgruppe München

Verein Mensa

Mensa ist ein internationaler Verein für hochbegabte Menschen jeden Alters mit weltweit über 120.000 Mitgliedern. Im Jahr 1946 wurde Mensa als Plattform der Völkerverständigung gegründet, um hochintelligente Menschen aus aller Welt - bildhaft gesprochen - an einen Tisch (lat. mensa) zu bringen und ihnen ein Forum für Geselligkeit und Meinungsaustausch zu bieten. Zu einer Zeit, als Netzwerken noch ein Fremdwort war, bot Mensa bereits vielfältige Möglichkeiten, interessante Menschen aus über 80 Ländern der Welt kennenzulernen. Mensa in Deutschland e.V. (MinD) ist mit über 12.000 Mitgliedern der deutsche Ableger der internationalen Vereinigung und nach den USA und Großbritannien die drittgrößte nationale Gruppe.

Der Regionalgruppe München (sog. LocSec-Gebiet München) gehören inzwischen mehr als 1.200 Mitglieder an. Das LocSec-Gebiet München umfasst neben Stadt und Landkreis München auch die Landkreise Ingolstadt, Landshut sowie die Region Südost-Oberbayern (SOOB bestehend aus Altötting, Berchtesgadener Land, Ebersberg, Erding, Miesbach, Mühldorf a. Inn, Rosenheim und Traunstein). Die Landkreise Ingolstadt, Landshut sowie die Region Südost-Oberbayern bilden eigene Untergruppen (sog. LoCo-Gebiete).

Mensa verfolgt keinerlei politische, religiöse oder sonstige weltanschauliche Ziele. Einer der Vereinsgrundsätze ist, dass Mensa als Organisation zu strikter Neutralität verpflichtet ist: „Mensa holds no opinion“.

Mensa unterstützt die Wissenschaft und Forschung auf dem Gebiet der Intelligenz und engagiert sich mit zahlreichen Projekten für die Förderung und Erkennung von Hochbegabung. Dazu gehören in Deutschland Mensa Kids & Juniors für hochintelligente Kinder und Jugendliche, das MinD-Hochschul-Netzwerk (MHN) für hochintelligente Studenten sowie der Tag der Intelligenz. Seit 2004 verleiht Mensa in Deutschland e.V. zudem den Deutschen IQ-Preis.

Aktivitäten

Mensa veranstaltet regelmäßig lokale, regionale, bundesweite und internationale Treffen, auf denen Mitglieder sich kennenlernen und austauschen oder anderen Aktivitäten nachgehen können. Alle Treffen, gemeinsamen Ausflüge und Aktivitäten sowie auch die Organisation des Vereins selbst werden ehrenamtlich durchgeführt: Mensa lebt ausschließlich in und von den Aktivitäten seiner Mitglieder.

Wenn Sie neugierig auf Mensa und die „Mensaner“ in München geworden sind, finden Sie hier unsere lokalen Veranstaltungen sowie alle aktuellen Termine in München und Umgebung. Wir freuen uns über Gäste und Interessierte.

Mensa-Mitglied werden

Wer Mitglied bei Mensa werden möchte, muss an einem wissenschaftlich anerkannten Intelligenztest teilnehmen und dabei ein besseres Ergebnis erzielen, als 98% der Bevölkerung es erreichen würden. In Deutschland entspricht dies einem IQ-Wert von mindestens 130.

Wo und wie Sie in München einen Intelligenztest absolvieren können, erfahren Sie hier.

Weitere Informationen

Weitere Informationen zu Mensa finden Sie auf der nationalen Mensa-Webseite www.mensa.de.